Original Nürnberger Rostbratwurst

Mit ihren 9 cm und 25 g ist die Original Nürnberger Rostbratwurst deutlich kleiner und feiner als die großen, groben Bratwürste, die typisch für Franken sind. Umso leckerer schmeckt sie, denn ihre Rezeptur wurde bereits im Jahr 1313 vom Rat der Reichsstadt Nürnberg festgelegt. Und dieser legte von Anfang an hohen Wert auf beste Qualität des Schweinefleischs.

Ihre weiteren Bestandteile wie Schafsdärme, Majoran, Pfeffer und andere Gewürze verdankt die Nürnberger Bratwurst dem Umstand, dass Nürnberg im Mittelalter als Knotenpunkt der wichtigsten europäischen Handelswege Umschlagplatz für viele orientalische Gewürze war. Bis heute wird sie traditionell über Buchenholz gegrillt und schmeckt am besten in den urigen Bratwurstküchen der Nürnberger Innenstadt.

Die Original Nürnberger Rostbratwurst von Nürnberger Bio Originale wird nur aus Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau hergestellt.

Die Geschichte der Nürnberger Rostbratwurst

Die Original Nürnberger Rostbratwurst von Nürnberger Bio Originale wird nur aus Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau hergestellt.

Warum ist die Nürnberger Rostbratwurst nun so klein? Ihre Größe gibt ausreichend Stoff für verschiedene historische und zeitgenössische Legenden. So hatte Nürnberg im Mittelalter die kleinsten Wirtsstuben und man glaubt, die Wurst musste sich in der Größe anpassen. Eine andere Geschichte erzählt, dass die Nürnberger Wirte die Wurst so klein herstellten, damit sie auch nach Sperrstunde an hungrige Gäste verkauft werden konnte. Dafür hat man sie einfach durchs Schlüsselloch geschoben und konnte so die strengen Vorgaben der Stadt umgehen.

Wahrscheinlicher ist es jedoch, dass die Metzger aufgrund der strengen Kontrollen durch den Rat der Reichsstadt lieber auf Qualität statt auf Quantität setzten. So konnten sie auch in schwierigen Zeiten wie Hungersnöten oder Kriegszeiten hochwertige Produkte herstellen.

Auch wir legen bei unseren Original Nürnberger Bio-Rostbratwürsten großen Wert auf die Qualität des Schweinefleischs und beziehen dieses ausschließlich von bayerischen Bio-Bauernhöfen. Auch alle anderen Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und werden sorgfältig von uns ausgewählt.

Die bayerische Weißwurst

Original bayerische Weißwurst von Nürnberger Bio Originale mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die bayerische Weißwurst entstand angeblich aus einer Fehlproduktion, als dem Münchner Wirt Moser Sepp die Schafsdärme ausgingen, während die Gäste schon auf ihr Essen warteten. Kurzerhand schickte er seinen Lehrling los, um neue zu holen. Dieser kam jedoch mit Schweinedärmen zurück. Da ihm nichts anderes übrig blieb, füllte der Wirt die fertige Masse in die Schweinedärme. Statt sie zu braten, brühte er sie jedoch in heißem Wasser auf und servierte sie mit süßem Senf und einer Brezel.

© 2021. AS Premium Produktions & Vertriebs GmbH - Nürnberger Bio Originale   |   ImpressumDatenschutzAGBKiwa BSC
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum. | Cookies einstellen